ÜBER WIL – wir stellen uns vor

Wir bei WIL sind ein kleines Team aus Freunden und Familie, wir arbeiten Hand in Hand aber doch über 2 Kontinente hinweg. Wir finden, es ist Zeit euch einmal einen genaueren Einblick in das WIL Team zu geben.

Wie ist WIL entstanden?

Geboren und aufgewachsen in Sumiswald, lebe ich seit 2004 in Thailand. Hier mache ich, was ich mag! „What I Like“ ist das Ergebnis meiner lebenslangen Leidenschaft für das Kreieren und meinem Wunsch nachhaltige bedeutungsvolle Kindermode zu schaffen.

Wie alles begann

Ich habe ganz klassisch angefangen, mit einer Schneiderlehre und anschliessendem Modedesign Studium. Schnell waren die Ateliers der renommierten Modeschule in Basel mein Zuhause und ich war begeistert von den extremen Möglichkeiten des experimentellen Designs.

Mein Weg führte mich als junge Frau tief in die New Yorker High-End-Modeszene und ich begab mich auf eine Reise zu Mode-Mekkas auf der ganzen Welt. Anschliessend landete ich in einer indischen Kleiderfabrik und mein Weltbild wurde jäh auf den Kopf gestellt. Danach war ich nicht mehr damit zufrieden, Mode für Shows zu entwerfen, ich wollte mehr. Ich erfüllte mir selbst meinen schon länger gehegten Traum hochwertige Kinderkleidung mit zeitlosen Designs zu schaffen. Kindermode die den spielerischen Geist der Kindheit ehrt und das Kind in den Vordergrund stellt.

Damit wurde vor einem Jahrzehnt „What I Like“ geboren – zeitgleich mit meinem ersten Kind Lilly. Seither hat mir „What I Like“ die Möglichkeit gegeben, Dinge für die Menschen zu erstellen, die mir am wichtigsten sind, meine eigenen Kinder. Sie waren und sind meine Inspiration. Sie testen alle meine Designs auf Schönheit, Funktionalität und Haltbarkeit und fügen meine Visionen zu einem Endergebnis zusammen.

WIL 10 Jahre später

Ich bin sehr stolz darauf, was „What I Like“ heute darstellt. Ein nachhaltiges und ethisch orientiertes Unternehmen, das mehr als zwanzig Menschen in Europa und Asien beschäftigt. Mein ursprünglicher Ein-Frau-Betrieb ist zu einer großen Familie gewachsen.

Gemeinsam produzieren wir qualitativ hochwertige Kleidung die durch ihre Langlebigkeit Familien begleitet. Zusammen schaffen wir nachhaltige und zeitlose Erinnerungen mit unseren Liebsten.

„What I Like“ ist mehr als eine Mode Marke, es ist mein Ethos für ein bewusstes Leben und ich hoffe es gefällt auch dir!

{~|icon_quotations~|elegant-themes~|outline

Das WIL-TEAM: Wir alle gemeinsam stehen hinter den heutigen WIL Kleidern.

Für uns ist neben einem verlässlichen Auftreten vor allem wichtig bestmöglich für unsere Kunden da zu sein. Die menschliche Ebene im Umgang mit Mitarbeitern als auch Kunden ist für uns sehr wichtig. Wir alle haben Familien und Kinder, stehen unter Stress und wollen doch nur das Beste für alle. Unser Anspruch ist es, dass unsere Kunden vom ersten Schritt an den sie mit „What I Like“ gehen diesen persönlichen Kontakt spüren und sich wohl fühlen.

Renate

Gründerin und Geschätsführerin

Die Gründerin von WIL, Modedesignerin, Einkäuferin und wichtigste Person überhaupt. Die ersten WIL Kollektionen hat sie anfangs noch selbst per Hand genäht und bedruckt. Mit wachsenden Verkaufszahlen kamen immer mehr Näherinnen dazu, bis schliesslich eine passende Fabrik gefunden werden musste, die die WIL Stücke anfertigt.

Renate lebt in Pai, einem kleinen Ort in den Bergen Thailands. Ihr Wohnhaus und Atelier stehen nebeneinander. Hier wachsen ihre 2 Kinder auf und hier entstehen die WIL Produkte. Erst auf Papier und dann in Real. Auch die Fotoshootings finden in Pai statt, mit den hier lebenden Kindern. Nebenbei verkauft Renate noch Brot und Käse in Pai, ist Mitgründerin einer zweisprachigen Schule und backt und kocht all jene Dinge, die man so aus der Heimat vermissen kann.

Bettina

Von Anfang an dabei

Die Schwägerin von Renate war von Anfang an mit dabei. Bettina beantwortet eure E-Mails und verwaltet das Lager in der Schweiz. Sie verschickt sowohl an unsere Grosskunden als auch an die Onlineshop-Kunden. Jedes Paket wird von ihr per Hand gepackt und überprüft. Zweimal schon musste sie mit den WIL-Kollektionen in grössere Lager umziehen und jährlich führt sie unsere Inventur durch. Per E-Mail und Telefon ist der Kontakt ständig vorhanden. Alle zwei Jahre gibt es auch ein persönliches Treffen, wenn Renate ihre Heimat besucht.

Bettina ist verheiratet und hat drei Kinder, ist nebenbei Hausfrau und arbeitet noch 20% als Typografin.

Sie ist das Fundament von WIL und immer mit Herzblut dabei.

Victoria & Chris

Marketing, IT und vieles mehr

Chris ist der Mann für Alles. Webmaster, Logistikberater, IT-Guy, Marketingexperte und noch vieles mehr. Seit 3 Jahren mit im WIL Team und nicht mehr wegzudenken, weiss er doch alle Passwörter und sonstige lebenswichtige Dinge. Chris lebt ebenfalls mit Victoria und Liam die meiste Zeit in Pai, Thailand. Neben seiner Tätigkeit bei WIL führt er noch einen Reiseblog und arbeitet als eine Webdesig Freelancer. Er bastelt Fußballtore für die Kinder und spielt stundenlang mit ihnen im Pool.

Victoria ist die Frau hinter Facebook, Instagram, Pinterest, allen Newslettern und fast allen sonstigen Texten. Die Kampagnenplanung gehört genauso zu ihren Aufgaben wie auch das Babysitten von Renates Kindern, wenn es zeitlich eng ist bis zur Fertigstellung der nächsten Kollektion.

Lilly, Jacob und Liam – unsere Kids

Lilly
Renates Tochter, erstes WIL Model, Inspirationsquelle und einer der Hauptgründe für den Start von WIL. Ruhig und ausgeglichen kann sie schon von klein auf stundenlang malen oder basteln. Seit kurzem näht sie auch schon Puppenkleidung. Immer hilfsbereit, kümmert sich wunderbar um kleinere Kinder und wird nie müde beim Fotoshooting mitzumachen. Selbst wenn die Sachen schon gar nicht mehr richtig ihrer Größe entsprechen.;-)

Jacob (Bild Links)
Renates Sohn, führendes Jungen Model, fühlt sich vor der Kamera zu Hause und macht auch gerne mal zu Hause eine Modenschau. Lebt eigentlich nur in Mamas Kleidern, gerne zieht er auch mehrere Outfits übereinander. Unser Tänzer, Träumer und Comedian.

Liam (Bild Mitte)
Sohn von Victoria und Chris, seit 2017 auch regelmäßiges Model. Er ist immer an der oberen Skala der Größen. Liam macht alles was er sich vornimmt mit voller Kraft und viel Elan und ist damit der lebende Beweis, wie widerstandsfähig unsere Kleider sind – man könnte auch sagen, er ist der Qualitätsprüfer von WIL! Als Motivator ist er auch ein wichtiger Bestandteil des Teams, denn er findet jede Kollektion wahnsinnig schön, obwohl er sonst bei Kleidung sehr wählerisch ist.

Martina

Unterstützung für Bettina

Seit 2018 mit im Schweizer Team unterstützt sie Bettina bei allen anfallenden Aufgaben. Ab 2019 wird sie auch als Ferienablösung für Bettina arbeiten.

Martina ist verheiratet, hat drei Kinder, einen Hund, Haus und Hof.

Die Fabrik – „Studio 2524“

Thai / Schweizer Coproduktion

Auch die rund 10 Angestellten Näherinnen und Näher, die unsere Kollektionen anfertigen, zählen wir zu unserem WIL Team. Dank ihrer hervorragenden Arbeit haben unsere Produkte den Qualitätsstandard, den wir uns wünschen. 2 mal im Jahr, wenn Renate die Kollektionen verpackt, ist sie direkt vor Ort und auch dazwischen ist ein ständiger Austausch vorhanden.

Da Renate fliessend Thailändisch spricht, kennt sie unsere Näherinnen persönlich. WIL ist zwar nicht Fairtrade Zertifiziert auf dem Papier, aber wir leben ein faires Miteinander in Realität. Eine andere Unternehmenspraktik können wir uns gar nicht vorstellen.

 

Nicht anwendbar bei bereits reduzierten Artikeln! Einlösbar ab CHF 30,-

Unser Jubiläumsgeschenk für Euch

Ab 100 CHF Einkauf gibt es unsere Flaggen für Innen

Ab 150 CHF Einkauf bekommt ihr eine Tasche umsonst

Mehr Infos

©2019 WIL - What I Like

Holt euch einen 10% Gutschein!*

Noch ein Schritt, bitte die Anmeldung in der Email bestätigen!